Chicken Lettuce Wraps wie bei P.F. Chang’s®

Diese leckere Vorspeise gibt es bei P.F. Changs – eine asiatisch/amerikanische Restaurantkette in den USA. Ich habe das Rezept durch Zufall gefunden, bin aber noch an der Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche.

Zubereitungsdauer: ca. 45 Min.
Portionen: 4-6

Zutaten:

  • 8 getrocknete Shiitake Pilze
  • 1 EL Hoisin Sosse
  • 1 EL Soja Sosse
  • 1 EL Dry Sherry
  • 2 EL Oyster Sosse
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 TL Zucker
  • 3 TL Maisstärke – aufgeteilt
  • 2 TL Dry Sherry (für die Sosse)
  • 2 TL Wasser (für die Sosse)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 700 Gramm Hühnerfilet
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl – aufgeteilt
  • 1 TL frischer gehackter Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen – gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln – gehackt
  • 2 getrocknete, zerbröselte Chilies – optional
  • 250 g Bambussprossen aus der Dose – abgegossen, gehackt
  • 250 g Esskastanien (Wasserkastanien) aus der Dose – abgegossen, gehackt
  • 1 Kopf Eisbergsalat – Vorsichtig die einzelnen Blätter abtrennen
  • 1 Packung Chinesische Glasnudeln – gekocht
  1. Pilze mit kochendem Wasser bedecken und 30 Minuten auf die Seite stellen. Abtropfen lassen.
  2. Holzige Stielenden von den Pilzen entfernen, Pilze klein schneiden, zur Seite stellen.
  3. Hoisin Sauce, Soja Sauce, Sherry, Oyster Sauce, Wasser, Sesam Öl, Zuckern und 2 TL Maisstärke vermischen, zur Seite stellen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel 1 TL Pflanzenöl , 1 TL Maisstärke, Sherry, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen.  Das Hühnerfilet darin ca. 15 Minuten einlegen, dabei immer wieder wenden.
  5. Das Hühnerfilet in einem heissen Wok mit 3 EL Pflanzenöl ca. 3-4 Minuten anbraten. Aus dem Wok herausnehmen und auf die Seite stellen.
  6. 2 EL Pflanzenöl in den Wok geben und erneut erhitzen. Ingwer, Knoblauch, Zwiebel und ggf. Chili eine Minute lang anbraten. Pilze, Bambussprossen und Wasserkastanien zugeben und 2 Minuten anbraten. Hühnerfilet und die Mixtur aus Hoisin Sauce, Soja Sauce, Sherry, Oyster Sauce etc. dazugeben und so lange auf kleiner Stufe köcheln bis alles gar ist.

Die fertige Hühnerfilet-Pilzmischung wird auf eine Schüssel gegeben und serviert. Man nimmt bei Tisch ein Blatt vom Eisbergsalat und füllt etwas von der Mischung hinein. Dann wickelt man das Blatt möglichst so zusammen daß es eine Art Wrap wird, und versucht das Ganze zu essen. Vorsicht, je nach Flüssigkeitsgehalt ist es eine ziemlich tropfende Angelegenheit.

Sauce

1/2 cup water
1/4 cup sugar
2 Tbls. soy sauce
2 Tbls. rice vinegar
2 Tbls. ketchup
1 Tbls. lemon juice
1 Tbls. Chinese hot mustard
1-3 tsp. garlic chili paste
1/8 tsp. sesame oil

-Dissolve the sugar in the water in a small bowl.
-Add soy sauce, rice vinegar, ketchup, lemon juice, mustard, garlic chili paste, and sesame oil; mix well.
-Refrigerate until ready to serve the lettuce wraps.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>